Der SuS Rünthe hat das Derby gegen TIU in der Kreisliga B2 gewonnen. An der Spitze gab es wenige Tage vor dem wohl entscheidenden Aufstiegsduell SuS Oberaden gegen Kamener SC keine Veränderungen.

 unsport sustiu1

SuS Rünthe - TIU Rünthe 3:2 (2:1)

Ein packendes Lokalderby boten der SuS und TIU den zahlreichen Zuschauern am Schacht III. Bilgic brachte die Türkisch-Islamische-Union in Führung. Rupp und Heidicker drehten den Rückstand für die "Nullachter" noch vor der Pause in eine Führung. Nach gut einer Stunde verwandelte Bilgic einen Foulelfmeter zum 2:2. Doch der SuS hatte an diesem Tag den "Derbyhelden" auf dem Platz. Heidicker entschied mit seinem zweiten Tor das spannende Duell.

SuS: Sieslack - Wagner, Rupp, Best, Padurek, Lühr, Heidicker, Henning, Özdemir, Schenk, Schott – Siegel, Nagel, Franke
TIU: Werth - Altindal, Saraman, Tekin, Karakaya, Gün, Özdamar, Pirpir, Bicak, Bilgic, Kara – Nitschke, Tersak, Gündogdu
Tore: 0:1 (22.) Bilgic, 1:1 (28.) Rupp, 2:1 (38.) Heidicker, 2:2 (57.) Bilgic per Foulelfmeter, 3:2 (70.) Heidicker

SuS Kaiserau III – SuS Oberaden 0:4 (0:2)

Rutschte der Tabellenführer an gleicher Stelle vor zwei Wochen gegen die Kaiserauer "Zweite" noch aus, ließen sich die Grün-Weißen diesmal nicht beirren. Kusch erzielte die wichtige Führung für Oberaden. Suljakovic sorgte noch vor der Pause für das 2:0. Mayanovic machte mit dem dritten Oberadener Treffer alles klar, Yilmaz machte in der 77. Minute den Deckel drauf. Am Sonntag (Anpfiff: 15 Uhr) kommt es am Römerberg nun zum mit Spannung erwarteten Duell Erster gegen Zweiter, SuS gegen Kamener SC.

SuS: Alcan - Köse, Gündüz, Yesilcicek, Özkan, Pakdemir, Yilmaz, Kusch, Mayanovic, Suljakovic, Ikraine – Simmes, Karadag, Niedballa
Tore: 0:1 (25.) Kusch, 0:2 (34.) Suljakovic, 0:3 (53.) Mayanovic, 0:4 (77.) Yilmaz

Kamener SC – SG Massen II 8:0 (4:0)

Der nächtse Kantersieg für Kamen, wenn man sich auch unerwartet schwer tat gegen die Massener Reserve. Cihad Kücüyagci ließ den KSC jubeln - 1:0. Ein Doppelpack von Jacob sowie ein Tor von Öztürk ebneten den Platzherren dann eine entspannte zweite Halbzeit, in der Cihad Kücüyagic (3) und Dittert noch ordentlich nachlegten.

KSC: Hohl, Kramer, I. Kücüyagci, Klug, C. Kücüyagci, M. Kücüyagci, Jacob, Hümmer, Krause, Öztürk, Hammouch – Dittert, Sokol, Kunze
Tore: 1:0 (27.) C. Kücüyagci, 2:0 (34.) Jacob, 3:0 (42.) Jacob, 4:0 (44.) Öztürk, 5:0 (50.) C. Kücüyagci, 6:0 (58.) C. Kücüyagci, 7:0 (59.) C. Kücüyagci, 8:0 (64.) Dittert

Über uns

UN-Sport ist das Portal für den Amateursport im Kreis Unna. Fußball, Handball und alle weiteren Sportarten sind unsere Passion.

Ihr habt News für uns? Kein Problem. Meldet euch, wir bringen es!

Top News

27
Mai2018

30:26-Sieg in Dortmu...

Der SuS Oberaden hat es geschafft und steigt in die Oberliga auf. Auch im Relegationsrückspiel domin...

27
Mai2018

Weddinghofen muss ru...

Während der VfK Weddinghofen den Gang in die Kreisliga B antreten muss, hat sich Vorjahresmeister PS...