Meister der Bezirksliga ist Eintracht Dolberg. Beste heimische Teams sind der SuS Oberaden 2 als Dritter, SGH Unna Massen als Fünfter und der VfL Kamen auf Rang sechs. Die letzten beiden Plätze belegen Jahn Dellwig und Westfalia Kamen.

unsport westfaliavfl2

Westfalia Kamen - VfL Kamen 23:26 (11:12)

Im Derby zum Saisonabschluss tat sich der Favorit vom Koppelteich schwer gegen die tapfer kämpfenden Westfalia-Mannen. 5:1 lag der TuS schon in Front. Mit dem Tor von Jagusch zum 9:8 war die Partie gedreht. Der starke Florian Lehnen glich zum 10:10 aus, die Führung für die Gäste war zur Pause knapp.

Lehnen verkürzte im zweiten Durchgang auf 14:15, dann zog der VfL auf 21:17 davon - die Vorentscheidung, denn die Westfalia kam nicht mehr entscheidend heran.

TuS: Karras, Müller - Albrecht, Pfeil 7/7, Lehnen 5, Eckmann 2, Papenberg 1, Wortmann 2, Y. Kowalski 1, Witt, Lunke 5, Bülte, Dreischhoff

VfL: Mohr, Kissing - Schuster 4, Heunemann, Mork 4, Pahlig 1, Umbescheidt, Keck 4, Kuropka 6, Wilking 1, Jagusch 2, Vogt 4/1, Blickling

SuS Oberaden 2 - SGH Unna Massen 2  36:26 (20:12)

Mit einem klaren Sieg gegen den SGH Unna Massen verabschiedete sich die "Zweite" in die Sommerpause - und das als Dritter der Abschlusstabelle. Der Fusionsclub aus der Kreisstadt belegte den beachtenswerten fünften Rang. Es war auch der siebte Sieg in Serie für Oberaden 2, der nie in Gefahr geriet. Schon zur Pause führte Oberaden mit acht Treffern. Nach dem Seitenwechsel betrug der Vorsprung zehn Tore. Den brachten die Gastgeber auch ins Ziel.

Verabschiedet wurden Nico Wagner, der die Herausforderung bei den "Cobras" annimmt sowie Leon Merten und Dominik de West, die Oberaden verlassen.

SuS: Wenzel, Vetter - Stratmann 7, Hoffmann 1/1, Rodefeld 5, Matthies 2, Wegelin 3, Mork 2, De West 2, Schuchtmann 9, Gerwien 3, Flessenkämper, Grosser, Merten 2

SGH: S. Borowski, Büscher - Weicken 3, Hampel 2, Tschorn 2, Geucken 4, Uhlenbrock 1, Ostermann 4, K. Borowski, Becker 1, Seemann 9/4

HC Heeren-Werve - TV Beckum 31:29 (14:14)

TV Werne - Ahlener SG 3   30:24 (19:14)

SV Eintracht Dolberg -- Lüner SV 32:22 (17:9)

 

Über uns

UN-Sport ist das Portal für den Amateursport im Kreis Unna. Fußball, Handball und alle weiteren Sportarten sind unsere Passion.

Ihr habt News für uns? Kein Problem. Meldet euch, wir bringen es!

Top News

27
Mai2018

30:26-Sieg in Dortmu...

Der SuS Oberaden hat es geschafft und steigt in die Oberliga auf. Auch im Relegationsrückspiel domin...

27
Mai2018

Weddinghofen muss ru...

Während der VfK Weddinghofen den Gang in die Kreisliga B antreten muss, hat sich Vorjahresmeister PS...